MFC_LOGO_ws02

Modellflug Club

 Grenzland Nettetal 1956 e.V.

 

Anfahrt / Startseite

Termine

Chronik

KurzInfo

Gebühren

Satzung

Platzordnung

Formulare

Vorstand

Referenten

Galerie

Modellfliegen lernen

ButtonEhrungen

Nachruf04

ButtonHotelverz

Impressum

Links

 

Legende

2012-07-12_Fit For Fly-Flugtraining03

      Wie lerne ich Modellfliegen –
           ohne gleich Geld auszugeben?

Modellfliegen ist ein tolles Hobby. Dieses Ziel verfolgt der Modellflug-Club Grenzland auf seinem Fluggelände in Nettetal-Breyell seit mehr als 50 Jahren mit nahezu 130 Mitgliedern. Er ist damit einer der größten Clubs am linken Niederrhein.

Damit interessierte Jugendliche – und auch jung gebliebene Erwachsene – dieses faszinierende Thema einmal persönlich näher testen können, bieten wir im Club die Möglichkeit, nach Absprache kostenlos an einem „Schnupperfliegen“ teilzunehmen und selbst ein Vereinseigenes Flugzeug zu steuern. Dabei steht ein erfahrener Lehrer dem Schüler zur Seite und übernimmt bei kritischen Fluglagen die Kontrolle über das Modell (Lehrer-/Schülerbetrieb). Somit ist sicherer Flugbetrieb gewährleistet und dafür gesorgt, dass nichts passiert.

Dieses Angebot ist kostenlos und völlig unverbindlich!

Besonderes Augenmerk wird auf die Pflege der Jugendarbeit gelegt. Ein erfahrener Jugendwart kümmert sich um die Belange der jungen Modellflieger und wird vom Verein ideell und finanziell unterstützt.

Was bringt dieses Hobby dem Modellflieger?

- Selbstgewählte Zielsetzung – methodisches Lernen – Schulung des Auges  und des folgerichtigen Denkens – überlegtes Handeln und praktisches Wissen – fördert Ausdauer, Geduld und Genauigkeit – unterstützt die soziale Komponente und schafft Erfolgserlebnisse bei der Ausübung dieses Sports in der Gemeinschaft des Vereins.

Nutzen Sie diese einmalige Chance!

Kontakt:
Bernd Engelmann Tel. 02157 / 130199
Heiko Langen       Tel. 02157 / 5057
 

Online seit 17.10.2001

 

copyright (c)  01 Jun, 2017   MFC Grenzland
erstellt von Thomas Lehmann mit